Judosafari des Garather SV am 23.09.2017

Geschrieben von Karl Heinz Scheyk. Veröffentlicht in Erfolge

IMG 20170923 WA0004

 

Wie schon in den vielen Jahren zuvor haben wir auch dieses Jahr die Judosafari ausgerichtet. Die Judoabteilung des Garather SV hatte dieses Mal die LTG (Lenneper Turngemeinde) Remscheid zu Gast. Somit traten insgesamt 24 motivierte Judoka an, um sich in folgenden Disziplinen zu messen:

Leichtathletik: Laufen, Springen und Weitwurf.

Der künstlerische Teil bestand dieses Jahr darin, 2 Bierdeckel mit dem gleichen Judomotiv zu gestalten, sodass ein Memorie-Spiel entstand.

Der letzte Teil rundete natürlich ein Judoturnier ab.

Für alle Disziplinen wurden Punkte vergeben, sodass die Endpunktzahl folgende Abzeichen ergibt:     

0-80                Punkte            gelbes Känguru

                        81-120            Punkte            roter Fuchs

                        121-150          Punkte            grüne Schlange          

                        151-190          Punkte            blauer Adler

                        191-224          Punkte            brauner Bär

                         + 225             Punkte            schwarzer Panther

Entsprechend der erworbenen Punkte erhalten die Kinder eine Urkunde, Aufkleber und ein Aufnäherabzeichen für ihren Judoanzug.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Es gab Bratwürste und verschiedene Kuchen sowie Softgetränke.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung der freiwilligen Helfer und Eltern, die es ermöglicht haben, diese Judosafari erfolgreich auszurichten.

Die Ergebnisliste:

Ergebnislisten Judo Safari 2017

Text: und Foto Kaja Güthgemann-Knoop