Westdeutsche Mannschaftsmeisterschaft der U 14

Geschrieben von Karl Heinz Scheyk. Veröffentlicht in Erfolge

Garather Judoka im Siegerteam                                                                                                                                                                                           30.09.2012


Die GSV-Judoka Timo Smarsly und Nicklas Brill starteten am Sonntag für die Kampfgemeinschaft Judo-Team Düsseldorf/Grevenbroich bei der Westdeutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaft in Langenfeld. Hier trafen sich die besten Mannschaften in der Altersklasse U14 aus ganz NRW. Die Mannschaft erkämpfte sich Sieg um Sieg und setzte sich im Finale knapp gegen Sport-Union Annen durch.

Highlight der Veranstaltung war der Besuch von Andreas Tölzer - Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele in London.

duesseddorf grevenbroich

Ergebnisse U 14 männlich     

 

1. KG JT Düsseldorf/Grevenbroich (Foto)
2. Sport-Union Annen
3. KG Kodokan Olsberg/Börde-Union
3. KG SSF Bonn/1. Godesberger JC
5. KG Stella Bevergern/JG Ibbenbüren
5. Brühler TV
7. JC Hennef
7. Yamanashi Porz

 

 

 

Foto: Harald Neuhaus

 

(Text: Claudia Göbel)

 

Garather Judoka in Duisburg erfolgreich

Geschrieben von Karl Heinz Scheyk. Veröffentlicht in Erfolge

Garath: An diesem Wochenende zeigten sich die Judoka des Garather SV in Duisburg in Topform.                                   22. und 23.09.2012

 

Am Samstag startete Svenja Brill bei den Frauen. Obwohl Svenja eine Gewichtsklasse höher starten musste, war sie nicht zu stoppen und belegte verdient den ersten Platz.

 2012-09-23 JTD U14 Willi-Lang-Ged Gruppe 01

Am Sonntag waren ebenfalls Garather Judoka vertreten. In der Altersklassen U14 starteten Timo Smarsly (bis 60 Kg) und Nicklas Brill (bis 37 Kg). Timo gewann einen Kampf nach dem andern und belegte den ersten Platz. Nicklas machte seine Sache ebenfalls gut und belegte einen guten dritten Platz.

20120923 4483aweb

In der Alterklasse U17 starteten Daniela Göbel (bis 52 Kg) und Annkathrin Schwarm (bis 57 Kg) in den teilnehmerstärksten Gewichtsklassen. Beide waren an diesem Tag, nach spannenden und anstrengenden Kämpfen, für ihre Gegner zu stark und belegten jeweils verdient den ersten Platz.

Foto: Claudia Göbel Harald Neuhaus

Autor: Alfred Knoop

Neue Judo-Meisterin im Garather SV

Geschrieben von Karl Heinz Scheyk. Veröffentlicht in Erfolge

Am letzten Wochenende legte Annkathrin Schwarm in Grevenbroich die Prüfung zum 1. Dan-Grad (Schwarzgurt) mit hervorragendem Erfolg ab. Sie ist somit mit gerade mal 16 Jahren eine der jüngsten Judomeisterinnen in Deutschland.

Annkathrin trainiert bereits seit 2003 in der Judoabteilung des GSV und gehört schon seit einigen Jahren zu den erfolgreichsten Kämpferinnen der Abteilung. Ihre zahlreichen Erfolge reichen bis in die Landesebene und sogar im internationalen Bereich kann sie locker mithalten.

 Web 23.06.2012

 Bei der Dan-Prüfung überzeugte sie besonders im schwersten Prüfungsfach, der Kata. Dort muss eine besonders festgelegte Abfolge von Wurftechniken vorgeführt werden, die das Grundprinzip des Judo demonstrieren sollen.

Durch starken Willen, viel Fleiß und äußerst intensive Vorbereitung hat sich Annkathrin den schwarzen Gürtel mehr als redlich verdient.

Auch ein großes Dankeschön an Laura Reuter, die sich bei der Vorbereitung und bei der Prüfung zu Verfügung gestellt hat. Sie hat es möglich gemacht, dass Annkathrin die Prüfung ablegen konnte.  Danke!!!!!

Autor: Alfred Knoop

Foto: Uwe Schwarm

Svenja Brill holte Gold

Geschrieben von Karl Heinz Scheyk. Veröffentlicht in Erfolge

Garath. (JB) Zum 27. Mal fand das Rhein-Ruhr-Pokal-Turnier am Samstag den 05.05.2012 in Duisburg statt. Auch die Judo Kämpferinnen des Garather SV, Svenja Brill und Laura Reuter waren bei diesem Landesturnier mit von der Partie.

120505 RRT Webseite

 Beide starteten in der Altersklasse U20. Svenja ging bis 70 Kg auf die Matte. Hier triumphierte sie Kampf für Kampf und stand am Ende als Siegerin auf dem Treppchen. Die Goldmedaille hatte die sich redlich verdient. Laura konnte in der Gewichtsklasse bis 63 Kg nicht ganz so gut überzeugen. Nach langer Kampfpause musste sie sich letztendlich mit Platz sieben zufrieden geben.

 Autor: und Foto.

Anke Brill

Jede Menge Medaillen für Garather Judoka

Geschrieben von Karl Heinz Scheyk. Veröffentlicht in Erfolge

 

Garath. (JB) Stark vertreten waren die Judoka des Garather SV an diesem Wochenende auf der Offenen Stadtmeisterschaft in Meerbusch-Büderich. Gleich sechs Garather Kämpfer traten am Sonntag hochmotiviert auf die Matte und zeigten ihr Können, welches mit vielen Platzierungen und Medaillen belohnt wurde.

 Webseite120324

In der Altersklasse U11 startete Hendrik Smauder in der Gewichtsklasse bis 28,3 Kg. Er konnte sich stark gegen seine Gegner behaupten und landete am Schluss auf dem zweiten Platz. Auch Angelique Pauli (bis 29,9 Kg) gelang der Sprung auf die zweite Stufe des Siegertreppchens. Sie startete am Sonntag als einziges Mädchen des Garather SV. Kaita Ito (bis 36,8 Kg) konnte ebenfalls überzeugen. Nach anstrengenden Kämpfen wurde er Dritter und konnte die Bronzemedaille in Empfang nehmen. Ebenfalls auf dem dritten Platz landete Tom Windmüller (bis 35,2 Kg).

 

Bei den Jungs der Altersklasse U14 gingen Timo Smarsly (bis 55 Kg) und Nicklas Brill (bis 37 Kg) an den Start. Timo konnte in seiner Gewichtsklasse überzeugen und ließ seinen Gegnern keine Chance. Er wurde ungeschlagen Erster und holte sich die Goldmedaille ab. Auch Nicklas ging nicht leer aus. Er kämpfte stark und wurde am Ende mit der Bronzemedaille belohnt.

 

Autor: Jessica Brill

Foto: Jessica Brill